geraet-halu

Automatisch lüften mit dem HanseLüfter

schimmel

Schimmel vermeiden

Die Feuchtigkeit muss raus. Jeden Tag muss eimerweise Feuchtigkeit aus der Wohnung gelüftet werden. Ein Haushalt mit vier Personen produziert durchschnittlich 13,5 Liter Wasser pro Tag. Die müssen aus der Wohnung raus. Dazu müssten Sie mehrmals täglich Stoßlüften. Der HanseLüfter erledigt das für Sie und läßt die Wärme drinnen.

offenes-fenster

Die Energie nicht zum Fenster raus lüften

Sparen Sie die Energie, die Sie sonst brauchen, um die kalte Luft wieder auf Zimmertemperatur zu bringen. In einer Wohnung mit 100 m2 können das über 200 € pro Jahr sein.

frau-am-fenster

Lüften ohne Lärm, Staub, Pollen, Insekten und Abgase

Holen Sie sich frische Luft in die Wohnung, bei geschlossenem Fenster. Sie können auch lüften, wenn Sie nicht zuhause sind. Lüften bei geschlossenem Fenster ist auch Einbruchschutz. Sie kommen heim und fühlen sich wohl.

Wir beraten Sie gern

Wir kümmern uns um Ihre Probleme und finden die richtige Lösung für Ihre Wohnung; sowohl aus technischer wie auch baubiologischer Sicht.